Journalistische Stellen
Newsroom

Experte m/w/d Digitales Stroytelling/Community

Dienstort

Rostock
Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

medien holding:nord gmbH

 

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 12.02.2019 in Newsroom

Journalistische Pioniere gesucht!


Im gemeinsamen Verbund aus NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN wollen wir die Zukunft des Journalismus mitgestalten. Unser Fokus liegt dabei auf der erfolgreichen Entwicklung regionaler Medienmärkte und ausgewählter internationaler Nischen. In einem interdisziplinären Team im HHLab entwickeln wir aus Visionen Ideen und aus Ideen marktfähige Produkte für das Medienhaus der Zukunft. Wir suchen Menschen, die bereit sind, das Alte hinter sich zu lassen und die Welt um sich herum sowie sich selbst neu zu erfinden.


Wir suchen für den Standort Rostock unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Experte (m/w/d)
Digitales Storytelling/Community


im Angestelltenverhältnis in Vollzeit

 

Die Tätigkeit:
Wir glauben, dass Menschen ein Bedürfnis nach gesellschaftlicher Teilhabe haben, die wir mit unseren bestehenden Angeboten nicht erreichen. Deshalb starten wir am Standort Rostock ein Experiment, mit welchen Formen und Inhalten wir die Zielgruppe heutiger Nichtleser erreichen können. Mittels iterativer Methoden starten wir zunächst prototypisch und entwickeln daraus ein marktfähiges Produkt.


Ihre Aufgaben:

  • Unterstützt und angebunden an das HHLab in Hamburg arbeiten Sie in Rostock in einem Zweierteam.
  • Im Zentrum steht dabei die Frage, wie wir die Bedürfnisse von Zielgruppen identifizieren und bedienen können, die heute professionellen Journalismus nicht aktiv nachfragen.
  • Dabei erforschen Sie auch neue Formate und arbeiten an unseren Entwicklungsprozessen von der ersten Version bis zum marktreifen Produkt mit.


Ihr Profil:

  • Als Reporter oder in der Betreuung einer Community haben Sie bereits Erfahrung in einer Digitalredaktion gesammelt, können sich aber vorstellen, diese komplett in Frage zu stellen. Sie lernen sehr schnell und erfinden sich regelmäßig neu.
  • Sie sind mit dem Aufbau und der Betreuung von Online Communities vertraut und verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Werkzeugen zur Erstellung und Bereitstellung von Bild- und Videomaterial.
  • Sie haben eine Grundvorstellung davon, was Disruption bedeutet und sind bereit, sich auf das Experiment einzulassen, einen digitalen Journalismus zu gestalten, den Journalisten nicht mehr als "Journalismus" bezeichnen würden.
  • Sie kennen sich in Rostock aus, wollen dort leben und arbeiten, könnten sich langfristig aber auch den Standort Hamburg vorstellen.

 

Wir bieten Ihnen einen der attraktivsten Arbeitsplätze der Medienbranche innerhalb eines extrem kreativen und zukunftsgerichteten Umfeld mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungen und messbaren Erfolgen. Dabei sind sie Teil einer der größten regionalen Mediengruppen Deutschlands, die stark in die digitale Zukunft investiert.


Wir sind neugierig auf Sie! Machen Sie den nächsten Schritt und rufen Sie den Leiter des HHLab Joachim Dreykluft unter 0461 808-1056 für erste Rückfragen zur Stelle an. Fragen zum Bewerberprozess beantwortet Ihnen das Team des Personalwesens unter 0461 808-4101 gern.


Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung! Teilen Sie uns auch den frühestmöglichen

Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung mit.


Jetzt bewerben


Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Aufgrund der besseren Lesbarkeit des Textes wird nur eine Geschlechtsform gewählt. Das impliziert keine Benachteiligung des anderen Geschlechts.


medien holding:nord gmbh
Fördestraße 20 in 24944 Flensburg

Top Jobs in Journalistische Stellen

243 Stellen