Medien
dpa

"Bild"-Redaktion verabschiedet sich von Kai Diekmann

Die "Bild"-Redaktion hat sich mit einer Feier von ihrem langjährigen Chefredakteur und Herausgeber Kai Diekmann verabschiedet.

Berlin (dpa) − "Wir können uns nicht so richtig damit abfinden, dass Du gehst", sagte der Axel-Springer-Vorstandsvorsitzende Mathias Döpfner am Dienstagabend in Berlin.

 

Diekmann habe „Bild“ unberechenbarer gemacht, verjüngt und vor allem digitalisiert. Diekmann selbst sagte zu seinem Abschied, er habe ein neues Kapitel in seinem Leben aufgeschlagen.


Der 53-Jährige war 30 Jahre im Hause Springer tätig gewesen und hatte seine Tätigkeit bereits zum 31. Januar 2017 beendet.

Top Meldungen aus Medien