Menschen

Jörg Kordes trommelt für die MRN

Jörg Kordes trommelt für die MRN Jörg Kordes (Foto: MRN)

Die Metropolregion Rhein-Neckar GmbH (MRN) mit Sitz in Mannheim hat mit Jörg Kordes einen neuen Leiter der Abteilung Kommunikation und Marketing.

Kordes war seit 1990 in verschiedenen Bereichen der Unternehmenskommunikation beim Chemiekonzern BASF beschäftigt. Von 2009 bis 2013 leitete er dort die Unternehmenskommunikation der BASF IT Services, danach fungierte er als Head of Global Communications der Sparte Monomers.

Jetzt hat BASF Kordes für die MRN abgestellt. Die Gesellschaft verfolgt das Ziel, die Region in Zusammenarbeit mit den regionalen Akteuren wirtschaftlich, sozial und ökologisch weiter zu entwickeln, sie positiv zu positionieren und bekannt zu machen. Vorgängerin auf Kordes‘ neuem Posten war Annette Höllebrand, die seit 2017 zur Leitung der Abteilung von der BASF entsandt war und nun eine neue Aufgabe in der Unternehmenskommunikation am Standort Ludwigshafen übernimmt.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Top Meldungen aus Menschen