Menschen

Michaela Roth wechselt zum DDV

Michaela Roth wechselt zum DDV Michaela Roth (Foto: DSGV)

Einem Bericht von "FinanzBusiness" zufolge wird Michaela Roth Anfang kommenden Jahres Kommunikationschefin des Deutschen Derivate Verbands (DDV).

Roth, einst für den Energiekonzern Eon tätig, kam 2002 zum Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV). Sie arbeitet dort seitdem als Pressesprecherin, seit 2014 in Brüssel.

Wie "FinanzBusiness" berichtet, wird Roth beim DDV mit Geschäfsstellen in Frankfurt und Berlin als Head of Communications und Pressesprecherin fungieren. Sie werde an den Geschäftsführenden Vorstand, Henning Bergmann, berichten.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Top Meldungen aus Menschen