Menschen

Rainer Winter wechselt innerhalb der DLG

Rainer Winter wechselt innerhalb der DLG Rainer Winter (Foto: DLG)

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat einen Nachfolger für Friedrich Wilhelm Rach bestimmt. Rainer Winter wird am 1. September Pressesprecher der Organisation mit Sitz in Frankfurt.

Winter arbeitet für den Verein der Agrar- und Ernährungswirtschaft seit 2001 im Bereich Kommunikation als Internet-Koordinator. Der 51-jährige Agraringenieur war zuvor als Redakteur für die Fachzeitschrift "DLG-Mitteilungen" und als Content-Manager für den DLG-Verlag ("DLG-Lebensmittel", "Rural21") tätig.

Seine neue Funktion bei der DLG, die unter anderem Messen und Ausstellungen für die Land- und Lebensmittelwirtschaft organisiert und Technik- und Betriebsmitteltests durchführt, nennt sich Pressereferent Agrar. Gleichzeitig wird Winter für die strategische Weiterentwicklung und die Koordination der Online- und Social Media-Kanäle verantwortlich sein.

Winter beerbt Friedrich Wilhelm Rach, der Ende des Monats in den Ruhestand treten wird. Rach stand seit 1979 in Diensten der DLG, seit 1991 war er für die Pressearbeit zuständig.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Top Meldungen aus Menschen