Allgemeines A-Z

Gewissensfragen: ethische Grundsätze in der journalistischen Praxis

Zwischen Informationspflicht und Voyeurismus: Bei Anschlägen, Straftaten und Skandalen stellt sich häufig die Gewissensfrage. Was dürfen Journalisten berichten? Worüber müssen sie berichten? Welche Bilder dürfen sie zeigen? Und welche ethischen Kriterien gibt es dafür?

  • Pressekodex, Sorgfaltspflicht
  • Kritische Analyse prägnanter Beispiele
  • Recherche in schwierigen Situationen
  • Grenzen der Berichterstattung

Workshop Details

Datum
Dauer
1 Tag
Ort
Hamburg
Veranstalter
Evangelische Medienakademie
Referenten
Marc Frangipane, Diplom-Theologe, Redakteur bei NDR 2; Michael Wegener, Leiter Bildmanagement ARD Aktuell; Moderation: Michael Stahl, Pastor, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsdienst der Nordkirche
Zielgruppe
Journalistinnen und Journalisten
Kosten
kostenfrei

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Allgemeines A-Z