Recht

Webinar: Datenschutz für Journalisten und Fotografen – von Homeoffice bis zur eigenen Webseite

  • Von BDSG bis DSGVO – was seit wann für wen gilt
  • Wann welche Gefahren und Strafen drohen
  • Was personenbezogene Daten sind – und wie man sie verarbeiten darf
  • Kunsturhebergesetz vs. DSGVO
  • Was Journalisten speichern dürfen und müssen
  • Besonderheit: Fotografen, Bilder und Datenschutz
  • Homeoffice und Datenschutz
  • Die eigene Webseite: Was in der Datenschutzerklärung stehen muss
  • Theorie vs. Alltag: E-Mail-Sicherheit, Filehosting-Dienste, Fax und Telefon
  • Verträge mit Fremdautoren
  • Wann man einen Anwalt einschalten sollte

Workshop Details

Datum
Dauer
4,5 Std.
Ort
Online
Veranstalter
Akademie der Bayerischen Presse (ABP)
Zielgruppe
Redakteure, Volontäre, freie Journalisten und Fotojournalisten
Kosten
130 Euro

Workshop Anfrage

PLZ / Ort: *

Weitere Workshops Recht