Gesellschaft und Soziales

Robert Geisendörfer Preis

Ausgezeichnet werden herausragende publizistische Senderleistungen, insbesondere Sendungen, die das persönliche und soziale Verantwortungsbewusstsein stärken, zur gegenseitigen Achtung der Geschlechter und zum guten Miteinander von Einzelnen, Gruppen und Völkern beitragen und die christliche Orientierung vertiefen.

 

Träger und Stifter: Evangelische Kirche in Deutschland, Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH, Konföderation Evangelischer Kirchen in Niedersachsen, Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland, Wolfgang und Gerda Mann Stiftung - Medien für Kinder, Evangelische Akademie Tutzing.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
Evangelische Kirche
Einsendeschluss
24.02.2017

Weitere Journalistenpreise in Gesellschaft und Soziales