Journalistenpreise

27 Journalistenpreise und 15 Stipendien für Journalisten im Mai

Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, Lokales. Wo es Ehre und Geld für Journalisten gibt.

Bei insgesamt 27 Jounalistenpreisen endet die Einreichfrist im Mai. Ebenso endet die Bewerbung für 15 Stipendien für Journalisten. 

 

Für den Dietrich-Oppenberger-Medienpreis in der Kategorie Gesellschaft und Soziales ist am 31. Mai Einsendeschluss. Außergewöhnliche journalistische Leistungen werden bei diesem Preis mit insgesamt 6.000 Euro honoriert.

 

15.000 Euro gibt es insgesamt beim Journalistenpreis des Weißen Rings, der ebensfalls am 31. Mai Einreichschluss hat.

 

Und 20.000 Euro vergibt der Hermann Wilhelm Thywissen-Preis. Einreichschluss auch am Monatsende.

 

Die Website www.journalistenpreise.de hat alle Details zu den Preisen und Stipendien. Interessierte können erhalten über die Webseite einen kostenfreien Newsletter mit einem Überblick der Einreichfristen im jeweiligen Monat. Journalistenpreise.de ist ebenso wie newsroom.de ein Angebot aus dem Medienfachverlag Oberauer.