Veranstaltungen der DPRG im Februar und März

Veranstaltungen der DPRG im Februar und März

Change Management und „Haltung zeigen als Unternehmen“ sind Themen von Veranstaltungen in Essen und Hamburg. In Frankfurt am Main geht es um die Frage, ob der Qualitätsjournalismus noch zu retten ist. Ebenfalls in Frankfurt findet dann Anfang März das erste Treffen des PR-Stammtischs in 2020 statt.

17.02.2020, 18:00 Uhr, Hamburg:  DPRG Landesgruppe Nord und AK Interne Kommunikation & Change zu Besuch bei Lemonaid. Wie ein Unternehmen Haltung zeigt. Referenten: Kommunikationsmanager Udo Schulte und Digital Media Managerin Sarah Yaqub.

 

18.02.2020, 18:00 Uhr, EssenErfolgreiches Change Management am Beispiel der neuen Messe Essen. Vortrag von Daniela Mühlen, Geschäftsbereichsleiterin Kommunikation & Werbung und Unternehmenssprecherin der Messe Essen. 

 

26.02.2020, 19:00 Uhr, Frankfurt am MainMedien 4.0: Ist der Qualitätsjournalismus noch zu retten? Gibt es nicht doch einen großen Bedarf nach professionell aufbereiteten Informationen? Auf einer Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen Public Relations Gesellschaft und des Frankfurter PresseClubs gibt es Antworten.


26.02.2020, 17:00 Uhr, DresdenWorkshop Instagram für PR Profis. Referentin ist Hannah Grempe, Director Social Media, fischerAppelt relations. 

 

03.03.2020, 18:30 Uhr, Frankfurt am MainPR-Stammtisch in Frankfurts Altstadt. Programm: Austauschen und Netzwerken. 

 

11.03.2020, 10:00 Uhr, WürzburgDer Expertenkreis Mittelstandskommunikation (EK Miko) und sein Kooperationspartner Vogel Communications Group (VCG) laden nach Würzburg ein. Vorträge von Benedikt Hofmann, Chefredakteur des MM Maschinenmarkts und Dr. Gunther Schunk. Rundgang über den VCG-Campus und Besichtigung der marconomy-Redaktion.

 

23.04.2020, Stuttgart: 63. DPRG Mitgliederversammlung in Stuttgart. Save the date.

 

23.04.2020, StuttgartVerleihung des 50. Internationalen Deutschen PR Preises der DPRG

 

18. und 19.06.2020, Hamburg: 6. DPRG Zukunftsforum. Save the Date. 

Top Meldungen aus