Journalistische Praktika / Volontariate / Trainees
Newsroom

Volontäre m/w/d Redaktion

Dienstort

Bremen
Bremen, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Bremer Tageszeitungen AG

bewerbung@weser-kurier.de

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 13.09.2021 in Newsroom

Wir sind ein zukunftsorientiertes Medienhaus, das in Deutschland eine der reichweitenstärksten Tageszeitungen verlegt. Zu Hause sind wir in allen Sparten, in denen Worte gewichtig sind – gedruckt, online und als Ideengeber.

 

Die Bremer Tageszeitungen AG sucht zum 1. März 2022 und 1. September 2022 mehrere

 

Volontäre (m/w/d) Redaktion

 

Vollzeit, Ausbildungsdauer 24 Monate

 

Sie sehen Ihre Zukunft im Print- und Online-Journalismus? Dann ist ein Volontariat beim WESER-KURIER genau das Richtige für Sie. Wir setzen konsequent auf crossmediale Berichterstattung über alles, was Menschen in der Region bewegt. Deswegen sind wir uns sicher, dass unsere lokalen und regionalen Nachrichten auch in Zukunft wertvoll bleiben und wir im Bundesland Bremen und dem Nordwesten den Takt angeben. Mit dem WESER-KURIER veröffentlichen wir eine der reichweitenstärksten Tageszeitungen in Deutschland.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unter der Anleitung von erfahrenen Volo-Betreuerinnen und Ressortleitungen begleiten wir Sie bei Ihren nächsten Schritten als Journalist. Sie lernen, professionell Nachrichten, Reportagen, Porträts, Kommentare und Essays zu schreiben. Sie recherchieren, interviewen, schreiben, redigieren, produzieren.
  • Unsere Ausbildung setzt konsequent einen Schwerpunkt: Sie erhalten eine fundierte handwerkliche Ausbildung zur Redakteurin/zum Redakteur einer seriösen Tageszeitung, die/der mit allen Formaten in Print und Online umgehen kann. Sie verbringen mehrere Monate in Lokal- und Regionalredaktionen.
  • Die Ausbildung ist crossmedial und wird durch Workshops ergänzt.
  • Sie durchlaufen Stationen in den Ressorts unserer Vollredaktionen und arbeiten am crossmedialen Desk.
  • Sie verbringen einen Monat an der Akademie für Publizistik in Hamburg und einen Monat in unserem Büro in Berlin.
  • Sie setzen jenseits des Alltagsbetriebs eigenverantwortlich ein Online-Projekt Ihrer Wahl um.
  • Sie bekommen ein Gehalt auf der Basis unserer hauseigenen Vergütungsordnung. Die Arbeit an Sonn- und Feiertagen wird zusätzlich bezahlt.

 

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben eine Schulausbildung oder ein Studium abgeschlossen und verfügen über erste journalistische Erfahrungen. Ihre Schreibe ist schon jetzt fehlerfrei, schnell und präzise.
  • Sie sind engagiert und kritisch – und haben großen Spaß daran, mit vielen Ideen und vor allem mit guten Texten an unseren crossmedialen journalistischen Produkten mitzuarbeiten.
  • Sie haben Lust, sich auf die Menschen in Bremen und der Region einzulassen und ihre Geschichten zu erzählen.
  • Sie haben ein Gespür für reichweitenstarke Themen und sind sicher im Umgang mit sozialen Medien.
  • Sie arbeiten strukturiert, selbstständig, effizient und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen.

 

Wir bieten:

Bei uns gibt es unter anderem folgende Benefits: Citylage mit guter Verkehrsanbindung, eine betriebsnahe Kita, Nutzung des WK-Bikes, Firmenfitness, Events, Rabatte für Mitarbeiter und ein Fahrradleasing.

 

Wenn Sie diese vielfältige Ausbildung reizt, senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit Arbeitsproben und Ihrem gewünschtem Einstiegstermin (1. März 2022 und/oder 1. September 2022) bitte bis zum 31. Oktober 2021 an die

 

Bremer Tageszeitungen AG

Leitung Personal

28189 Bremen

bewerbung@weser-kurier.de

 

Informationen zum WESER-KURIER

WESER-KURIER Mediengruppe

Die Bremer Tageszeitungen AG als Verlag der WESER-KURIER Mediengruppe publiziert mit dem WESER-KURIER die bundesweit reichweitenstärkste Großstadtzeitung. Gleichzeitig präsentiert sie mit www.weser-kurier.de eines der meistgenutzten Nachrichtenportale in Bremen und der Region.

Die Redaktionen mit Hauptsitz im Pressehaus Bremen informieren ihre Leserinnen und Leser täglich über alle wichtigen Themen und News aus Bremen und der Welt – in der gedruckten Zeitung, im E-Paper, auf dem Nachrichtenportal oder per News-App sowie auf Twitter, Facebook und Instagram. Die Redaktionen agieren in der Berichterstattung stets unabhängig, kritisch und meinungsstark.

Das Printportfolio ergänzen die Tageszeitungstitel Bremer Nachrichten, Verdener Nachrichten und die Sonntagsausgabe KURIER AM SONNTAG sowie sieben Regionalausgaben und vier Bremer Stadtteilausgaben.

Darüber hinaus bietet die WESER-KURIER Mediengruppe erfolgreich Dienstleistungen in IT, Logistik und Postzustellung sowie der 360° Multimedia-Vermarktung, Corporate Publishing und dem Bike-Sharing-System WK-Bike an.

Top Jobs in Journalistische Praktika / Volontariate / Trainees