Wirtschaft und Finanzen

gif Preis für Immobilienjournalismus

Ausgezeichnet werden journalistische Beiträge, die in herausragender Weise wirtschaftliche, gesellschaftliche und politische Themen mit einem klaren Bezug zur Immobilienwirtschaft für eine breitere Öffentlichkeit aufbereitet haben.

 

Rückblick: Vor 2020 wurde der Preis unter dem Namen "Journalistenpreis der Deutschen Immobilienwirtschaft", vor 2014 unter dem Namen "Deutscher Preis für Immobilienjournalismus" vergeben.

Details zum Journalistenpreis

Stifter
gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V. (bis 2018 WVFI - Wissenschaftliche Vereinigung zur Förderung des Immobilienjournalismus e.V.) unterstützt durch Aengevelt Immobilien GmbH & Co. KG
Einsendeschluss
01.08.2020

Weitere Journalistenpreise in Wirtschaft und Finanzen